Zum Hauptinhalt springen

Bei der Baureihe 110 handelt es sich um ein neues, innovatives, leistungsstarkes einpoliges Miniaturrelais mit einem Schließer-Kontakt und einem Kontaktabstand >1,5mm. Durch die kompakte Bauform (Maße: 21,5 x 16 x 20,6mm) werden 35% Leiterplattenfläche gegenüber vergleichbaren Relais eingespart. Der max. Schaltstrom beträgt 26A/ 250VAC bei 70° Celsius bzw. 22A/ 250VAC bei 85°Celsius.

Die Baureihe 510 (Maße: 51,5 x 35 x 39 mm) ist ein zweipoliges Power Relais für hohe Kontaktströme. Für die Version 510 beträgt der max. Schaltstrom 2 x 35A/ 250VAC bei 85°C. Die Version 510H (High Power) ist für Ströme bis zu 2 x 54A/ 250VAC bei 85°C. zugelassen. Der Kontaktabstand beträgt bei der Baureihe 510 >2mm. Ein Relaisschütz kann durch die Baureihe 510 ersetzt werden.

Um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, kann bei beiden Baureihen die Haltespannung nach 100ms um mehr als 50% der Nominalspannung reduziert werden.

In den Baureihen 110 und 510 wird ein neuartiges Kontaktmaterial, mit einem geringeren, über die gesamte Lebensdauer stabilen Kontaktübergangswiderstand verwendet. Dadurch wird die Eigenerwärmung der Relais deutlich reduziert. Dies ist ein großer Vorteil für die Hersteller von Solarinvertern, da die Temperatur der gesamten Einheit reduziert wird.